Sonntag, 2. Mai 2010

Review: P2 Pure Color Lipsticks

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich meinen Senf zu den Pure Color Lipsticks von P2 geben, die es bereits seit einigen Monaten in allen DMs im neuen P2 Sortiment gibt. Die Begeisterung damals war riesig, der Ansturm groß, die Farbauswahl reichlich groß und wunderschön.


Ich muss leider sagen, dass ich nicht so begeistert bin von der Konsistenz und der Haltbarkeit. Auch trocknen sie bei mir die Lippen aus. Ich besitze 2 Farben, 010 Rodeo Drive und 020 Sunset Boulevard. Ersteres soll ein Dupe zum Milky Chai aus dem alten Sortiment sein, den sehr viele geliebt haben. Sie sehen ein wenig unterschiedlich auf dem Handrückenswatch aus, sind aber auf den Lippen identisch.


Auf dem Bild unten links habe ich Rodeo Drive auf der Oberlippe und Milky Chai auf der Unterlippe. Meines Erachtens nach ist da kein Unterschied! Auch habe ich den Sunset Boulevard, der ein wenig rosaner ist (wohingegen der Rodeo Drive eher beige-lastig ist) mit dem Lipglass Glamour for All von MAC übergepinselt, aber man sieht es gar nicht. Die Lippenstifte von P2 sind nämlich so wahnsinnig glossig, dass sie bereits einen argen Lipglosslook haben.


Hier sieht man auch gut, dass die alten P2 Lippies bereits ein wenig glossig waren, aber die neuen sind soo glossig und weich, dass die Tester unter dem Lampenlicht nur davon schmelzen und durch das Testen nur noch mehr zermatscht werden. Ekelhaft! Mir hat die alte Konsistenz besser gefallen.

P2 Pure Color Lipsticks
+ Preis 1,95€
+ Erhältlich in allen DMs
+ Geruchsneutral
+ Starke Pigmentierung
+ Schöne Optik
- Haltbarkeit (bei mir nicht mal eine Stunde)
- Trocknen Lippen aus
- Konsistenz: Für meinen Geschmack einfach zu glossy

Ich spreche dennoch eine Kaufempfehlung aus. Der Preis ist super, die Farbauswahl ist ebenfalls toll!! Ich muss aber sagen, dass ich suuuuper enttäuscht war von der Konsistenz, als ich die das erste Mal testen durfte. Zwar riechen sie nach nichts mehr, aber der "Plastikgeruch" bei den alten P2 Lippies hatte mich eh noch nie gestört. Also meien Lieblingslippies sind das definitiv trotzdem nicht!


Ich habe einen sehr alten P2 Lippie (rechts) bei mir gefunden, und ich muss sagen, dass sich P2 dennoch gemacht hat und eine gute Entwicklung hinter sich hat. Es kann also nur noch bergauf gehen! Hat jemand die gleichen Erfahrungen mit den Lippies gemacht wie ich? Noch jemand nicht so arg begeistert?? Ich lese nämlich überall nur himmelhochjauchzende Reviews von dem Lippie! Schönen Sonntag euch noch! Xoxo

7 Kommentare

2. Mai 2010 um 23:44

Ich hab mir vor ein paar Tagen den 110 Place de la Concorde zugelegt.Die Farbe ist quietschrosa,ungefähr wie der Viva Glam Gaga von MAC.Ich find den ganz ok,aber mit der Textur,also diesem Creme-Finish,komm ich auch nicht so toll zurecht.Setzt sich so komisch in den Lippenfältchen ab.Für den Preis möchte ich nicht meckern,aber warum so viele diese P2 Lippenstifte so toll finden,verstehe ich auch nicht so ganz.

3. Mai 2010 um 16:28

Place de la Concorde hat mich auch schon angelacht, sowie auch der Kudamm :)) Aber ich kann mich nicht dazu durchringen sie zu kaufen, dafuer dass die Qualitaet ganz 'ok' ist. Ich finde sie wurden einfach zu sehr gehyped, aber dass der im Sommer in saemtlichen Damenhandtaschen davonschmelzen wird, sieht keiner kommen... :)

6. Mai 2010 um 18:55

Der "Regent Street" ist mega toll. Hab aber auch den Park Street :)

9. Mai 2010 um 02:39

Ich hab 10 und 20 auch und finde, bis auf das Wegschmelzen, dass es wirklich tolle Lippies sind. :)

18. Mai 2010 um 18:53

Ich hab auch Park Street & bin durchauszufrieden :)
Bin grad auf deinen Blog gestoßen und mag ihn auf Anhieb!

18. Mai 2010 um 20:04

hallo madame coquette! :) willkommen auf meinem blog. freut mich wirklich, dass er dir gefaellt :) und dass jemand mit den lippies zufrieden ist, freut mich ungemein! fuer mich funktionieren sie leider nicht so :(

Anonym
3. Februar 2011 um 12:40

ich hab "place de la concorde" "sunset boulevard" und "rodeo drive" und ich liebe die Farben sehr! Allerdings kann ich die Lippenstifte fast nie ohne einen anderen darunter auftragen, da die Farbe meine Lippen zwar nicht austrocknet, aber sich ganz hässlich in die Lippenfältchen verzieht, was natürlich gar nicht schön ist!
Ich kann die Lippenstifte nur dann allein verwenden, wenn meine Lippen gerade wirklich perfekt gepflegt sind, was gerade jetzt im Winter eher selten der Fall ist.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)