Freitag, 12. März 2010

Preview: Lush Foundation "Colour Supplement"

Ich mache bei dem Lush Hype nicht mit, ich sehe den Sinn davon nicht, sooo viel Geld für Zeugs auszugeben, was ich viel billiger bekomme. Besonders die Shampoos und Bodylotions finde ich total überteuert... Aber ich war auf der englischen Website unterwegs und mir stach folgendes ins Auge:


Eine Foundation in vier Farben (Light Yellow, Light Pink, Dark Yellow, Dark Pink). Auf der Website wird z.B. für "Dark Yellow" versprochen: "Dark Yellow is our natural rose petal base with a darker shade for olive or yellow skins. It's made with rice bran and soya oils, rather than mineral oils, to care for all skin types. Just mix into your favourite moisturiser for a natural tint or use on its own as a foundation. You can also dot a little around unsightly blemishes for effective coverage." INCIs sind bei allen gleich, nur die Farbzusätze sind natürlich verschieden.

Beispiel der Dark Yellow INCIs: Fresh Rose Petal Infusion (Rosa damascena), Soya Oil (Glycine soja), Rice Bran Oil (Oryza sativa), Titanium Dioxide, Stearic Acid, Talc, Glycerine, Triethanolamine, Colour 77492, Cetearyl Alcohol, Colour 77499, Colour 77494, Methylparaben, Propylparaben}

In England ist diese 20g Foundation for 7.50 Pfund (umgerechnet ca. 8.30€, wahrscheinlich teurer wenn es hier her kommt) zu bekommen. Ich freue mich darauf, wenn es auch auf's Festland schwappt, weil es endlich mal ein Lush Produkt ist, was mich reizen würde. :)

4 Kommentare

16. Mai 2010 um 09:26

hi! sind schon im onlineshop zu kaufen (zumindest in ö) und seid samstag (angeblich) auch im laden. kosten allerdings stolze € 14,90!!

16. Mai 2010 um 22:44

Wow, für 20 Gramm echt teuer... Naja, aber wir wissen ja, dass Lush nicht unbedingt günstig ist! Ich geh mal schauen das nächste Mal, wenn ich bei Lush bin :) Danke für's Bescheidsagen!

28. Juni 2010 um 22:29

Und? Hast Du schon nachgeschaut? Ich mag Lush & finde die preise für die Umstände unter denen produziert wird echt akzeptabel. Aber unabhängig davon interessieren mich die Make-ups auch! Antwort bitte auf meinen Blog...ich vergesse bestimmt noch mal hier her zurück zu klicken, obwohl ich dich bei bloglovin verfolge :)

Liebe Grüße

13. Dezember 2011 um 20:08

So im Vergleich zu Dior, was ja nicht unbedingt die besten Inhaltstoffe hat....

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)